Ethiopian Airlines fliegt Madagaskar an

Am Dienstag, dem 28. März um 14:30 Uhr landete der erste Flug von Ethiopian Airlines am internationalen Flughafen Ivato. Der afrikanische Gigant bietet künftig dreimal wöchentlich Flüge zwischen Addis Abeba - Bole und dem internationalen Flughafen Ivato an.

Es ist das erste Ziel von Ethiopian Airlines in Madagaskar. Die Route wird mit einer Boeing 737-800 NG bedient, welche für 154 Passagiere in zwei Klassen ausgestattet ist – 16 in der Business Class und 138 in der Economy Class. Die geplanten Abflüge finden immer dienstags, donnerstags und samstags jeweils um 9:40 Uhr statt und kommen um 14:30 Uhr an. Umgekehrt starten die Flüge in Madagaskar an den gleichen Tagen um 15:20 Uhr und landen am 20:10 Uhr in Äthiopien. Die Flugdauer beträgt in beiden Richtungen 4 h 50 min.

Ethiopian Airlines ist auf dieser neuen Route konkurrenzlos. In Addis Abeba haben die Passagiere von der großen Insel Anschluss zu vielen verschiedenen Zielen, darunter Paris, Washington, London, Frankfurt, Rom, Beirut, Jeddah, Kairo, Dubai, Delhi, Mumbai, Hongkong, Shanghai und Peking.

Angebote
A DECOUVRIR AUSSI