International tourism fair Madagascar ITM

3. Auflage der International Tourism Fair Madagascar (ITM) 2014

Diese 3. Auflage der International Tourism Fair Madagascar (ITM) 2014 ist ein Meilenstein, denn sie findet im Vergleich zu den Vorjahren in einem günstigeren nationalen Umfeld mit der Rückkehr zur Verfassungsordnung der madegassischen Nation statt, was die internationalen Reiseunternehmen, die bei dieser Messe unsere Gäste sein werden, mit Sicherheit feststellen werden.

Die allmähliche Erholung des Wachstums in den wichtigsten Herkunftsmärkten Europas könnte auch ein ruhigeres Jahr für den Tourismus in Madagaskar bedeuten.

Die ITM 2014 will folglich ein Ort des Austauschs und des Bündnisses für eine Ankurbelung des madegassischen Tourismussektors durch Ideenaustausch mit allen Akteuren des Tourismus sein, um eine gemeinsame Sicht des Tourismus für die kommenden Jahre zu begründen.

Die International Tourism Fair Madagascar 2014 zeigt auch ihre Verankerung in den Vanille-Inseln: So wird erstmalig die Feier der Amtsübergabe zwischen dem vorherigen und dem neuen Präsidenten der Vanille-Inseln bei der ITM 2014 stattfinden.

Bei dieser Ausgabe wird die ITM 2014 insbesondere die Nationalparks von Madagaskar, die den größten komparativen Vorteil des Reiseziels Madagaskar darstellen, durch die Einzigartigkeit und den Reichtum der Biodiversität in unseren Nationalparks herausstellen.

Dank der Treue von MADAVISION, dem Mitveranstalter dieses Ereignisses, und aller Aussteller, die die Messe nun in ihre Marketingstrategie aufgenommen haben, beweist die ITM 2014, dass der Tourismus-Sektor im Entwicklungs-Szenario in Madagaskar nicht zu umgehen ist.

Warum eine Teilnahme an der ITM 2014?

- Einzige Tourismus-Messe in Madagaskar und im Indischen Ozean

- Anwesenheit der Tourismusbüros und der Reiseveranstalter der Inseln des Indischen Ozeans

- Teilnahme von internationalen Reiseunternehmen und Reisebüros für Bildungsreisen

- Anwesenheit von Fachbesuchern der "Vanille-Inseln"

- Anwesenheit der 22 Regionalen Tourismusbüros (Offices Régionaux du Tourisme ORT) von Madagaskar

- Anwesenheit von über 80 nationalen und regionalen Ausstellern

- Plattform für Begegnungen von Fachleuten

- Kommunikation über viele Kanäle (Printmedien und audiovisuelle Presse, spezielle Webseite, Broschüren, Flyer, Plakate…)

- Nationale, regionale und internationale Medienberichterstattung

- Geografische Lage der Messe im Stadtzentrum

BESUCH DER AUSBILDUNGS-TAGUNG

Die während der International Tourism Fair von Madagaskar (ITM) 2013 veranstaltete Ausbildungs-Tagung hatte das Thema: "Zu einer besseren Entwicklung der Kompetenzen für die Tourismus-Berufe in Madagaskar". Ein Jahr später werden im Rahmen der ITM 2014 die Projekte in Anwesenheit der Teilnehmer evaluiert, die nach den Empfehlungen formuliert worden waren.

DIE KONFERENZEN DER ITM 2014

Förderung des Reiseziels, Investitionen, neue Trends in der Gastronomie, Tourismus und neue Informations- und Kommunikationstechnologien gehören zu den aktuellen Themen, die in den Konferenzen der International Tourism Fair Madagascar 2014 zur Sprache kommen werden. Fachleute aus jedem Bereich werden zu Wort kommen, um Erfahrungen, Realisierungen oder Gedanken über die Ziele und Aussichten für jedes Thema für den Tourismus-Sektor mitzuteilen. Ein stets umfassendes und vielseitiges Programm, das die Fachleute auf ihrer Suche nach hochwertigen Informationen befriedigen wird.

ABLAUF
• Donnerstag, 15. Mai 2014
- Offizielle Eröffnung der Messe
- Tag für Fachbesucher
• Freitag, 16. Mai 2014
- Vorträge und Präsentationen
- Tag für Fachbesucher und Öffentlichkeit
• Samstag, 17. Mai 2014
- Vorträge und Präsentationen
- Tag für die breite Öffentlichkeit

"Der Tourismus schafft Reichtum für Madagaskar"

Angebote
A DECOUVRIR AUSSI