Neue Inselkombination!

Die Initiative "Vanille-Inseln"hat es sich zur Aufgabe gemacht, dafür zu sorgen, dass mehr Touristen in Richtung Indischer Ozean reisen und möchte dies vor allem durch kombinierte Angebote erreichen, die auch die Inseln mit einbeziehen. Im März 2015 wurden dazu im Rahmen der ITB Berlinmit dem deutschen Reiseveranstalter Berge & Meer Gespräche aufgenommen. Bis dahin hatte Berge & Meer keine Inselkombinationen im Programm.

Im Katalog 2015-2016 bietet Berge & Meer nun zum ersten Mal die Rundreise Mauritius/La Réunion an. Im November dieses Jahres erwarten wir erste Rückmeldungen zu diesem Angebot:Klicken Sie hier, um sich das Angebot anzusehen

Pascal Viroleau:“Das ist eine gute Nachricht für die Saison 2015, denn Frankreich und Deutschland stellen für die Region Indischer Ozean wichtige Märkte dar.“

Dieses Angebot bringt frischen Wind in die Initiative "Vanille-Inseln", an deren Spitze nun Xavier-Luc DUVAL, stellvertretender Premierminister und Tourismusminister von Mauritius,steht.

Über den Vanilla Islands

Die Vanille-Inseln sind ein Werbe-Gruppierung der Inseln im Indischen Ozean Komoren, Madagaskar, Malediven, Mauritius, Mayotte, Seychellen und Réunion.
vanilla-islands.org

Folgen aktuellen Ereignisse in sozialen Netzwerken

Facebook: Vanilla Vanilla Islands Inseln
Google: VanillaislandsOrg1
Twitter: VanillaIslands2
#IlesVanille #VanillaIslands

Kontakt: info@vanilla-islands.org

Angebote