Nando’s RLSS Open Water Swim

30 avril 2017

Freiwasserschwimmen ist eine Disziplin, die in Mauritius an Bedeutung gewinnt.
Amateure und Profis, Erwachsene und Kinder treffen sich am Sonntag, dem 30. April, in Pereybère zur 42. Auflage der Durchquerung Pereybère - Grand Baie im Rahmen von Nando’s Royal Life Saving Society Open Water Swim 2017

Dieses Ereignis soll die Schwimmpraxis der Mauritianer fördern und sie für mehr Sicherheit auf dem Meer sensibilisieren. Die Pereybère-Grand-Baie-Durchquerung ist eine echte Herausforderung für viele Amateur- und Profischwimmer aus Mauritius und dem Ausland.

Im Laufe der Jahre ist das Freiwasserschwimmen der RLSS ein gesellschaftliches Ereignis geworden, zu dem die Mauritianer mit Familie oder Freunden kommen und die Kinder mit ihren Eltern schwimmen. Automatische Rückführung.

Diese maritime Veranstaltung, die seit den 70er-Jahren stattfindet, wird seit über 6 Jahren von der Restaurantkette Nando’s in Partnerschaft mit der Royal Life Saving Society (RLSS) gesponsert. Sie haben das gemeinsame Ziel, diese Überquerung fortzuführen, die mittlerweile zur Tradition geworden ist.

Die eingenommenen Gelder fließen an die Royal Life Saving Society zurück, um noch mehr Menschen zu Rettungsschwimmern auszubilden und die Menschen zu ermutigen, schwimmen zu lernen.

Online-Anmeldungen sind bis zum 24. April 2017 möglich unter www.nandos.mu

Angebote